Ein Wochenende mit Papa: Zero waste - was ist das überhaupt?

Ob in der Schule, bei der Arbeit oder zu Hause – wir produzieren viel Müll. Vor allem Plastik ist für unsere Umwelt nicht besonders gut. Aber komplett ohne Müll zu leben, ist kaum möglich. Trotzdem wollen wir insgesamt nachhaltiger Leben. Aber was bedeutet das überhaupt?
Im Seminar schauen wir uns an, wie Müllvermeidung und das Reduzieren im Alltag funktionieren kann. Außerdem geht es um Wiederverwenden und Recycling in unserem Alltag, denn auch ungeliebte und weggeworfene Dinge haben die Chance auf ein zweites Leben. Wir schauen an, probieren aus und werden kreativ sein.

Beginn: 20.05.2022 | 17:00 Uhr
Ende: 22.05.2022 | 14:30 Uhr

Leitung:
Johanna Muke (KLVHS)

Seminargebühr:
130,00 € Erwachsene 
85,00 € Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre


Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Informationen und Anmeldung:
Katholische LandvolkHochschule Oesede
Gartbrink 5
49124 Georgsmarienhütte
Tel.: 05401 8668-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Hier geht's zur Online-Anmeldung...