Maßnahmen und Hinweise zur Corona-Pandemie

Liebe Gäste,

um Sie und unsere Mitarbeiter*innen optimal zu schützen, steckt unser Hygienekonzept zusätzlich zu unserem Qualitätsmanagementsystem den allgemeinen Rahmen ab.
Hierzu möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen kurz zusammenfassen.

Für alle Seminare und Veranstaltungen, die in der KLVHS stattfinden, gilt die 2Gplus-Regelung (geimpft - genesen + negativer PoC-Test/Booster):

Das bedeutet, dass nur noch Gäste an Seminaren und Veranstaltungen in der KLVHS teilnehmen können, die:

  • seit mindestens 15 Tagen vollständig mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff gegen das Corona-Virus geimpft sind (Nachweis durch Impfausweis oder digitales Impfzertifikat).
  • als genesen gelten (Nachweis durch Genesenenbescheinigung oder durch einen positiven PCR-Test, aus dem hervorgeht, dass vor mindestens 28 Tagen und höchstens 6 Monaten eine Infektion mit dem Corona-Virus vorlag).

Ausgenommen von der 2Gplus-Regelung sind:

  • Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht geimpft werden dürfen. Diese legen bei Anreise ein entsprechendes Attest sowie ein Zertifikat über einen negativen PoC-Test von offizieller Stelle vor, welcher nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Personen, die jünger als 18 Jahre alt sind. 

Zusätzlich müssen alle Gäste ab 7 Jahren bei der Anreise ein Zertifikat über einen negativen PoC-Test von offizieller Stelle vorlegen, welcher nicht älter als 24 Stunden sein darf. 
Gäste, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben, benötigen keinen zusätzlichen PoC-Test.

Bei mehrtägigen Seminaren und Veranstaltungen gilt folgendes:

1 – 3 Seminartage: Testzertifikat bei Anreise genügt
4 Seminartage: Zusätzlicher Selbsttest am Abreisetag
5 – 8 Seminartage: Zusätzlicher Selbsttest in der Mitte des Seminars sowie am Abreisetag

Bei Gastveranstaltungen trägt der/die jeweilige Veranstalter*in die Verantwortung für die Einhaltung der 2Gplus-Regelung. Hierfür wird vorab eine entsprechende Vereinbarung geschlossen.

Innerhalb der KLVHS Oesede gilt für Personen ab 7 Jahren eine Maskenpflicht (FFP2 ab 14 Jahren verpflichtend).

Detaillierter Informationen erhalten Sie vor Ort durch unsere Mitarbeitenden.

 Informationen zur Anreise für Gäste:
pdf5.1_Corona_Hinweise-Gäste-Anreise_24.11.21.pdf

Das gesamte Hygienekonzept der KLVHS finden Sie hier: 
pdfHygienekonzept_KLVHS_24.11.21.pdf

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne:

Tel.: 05401 8668-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leer

Leer